Heike Koller und Martina Meißl waren auch beim zweiten Durchgang der Damen-Landesliga in Kapfenberg in toller Form: Sie gewannen drei von vier Matches und liegen damit auf Rang sieben. Martina überraschte sogar mit einem Sieg über Julia Pfeifenberger.
Neben unserer Bundesliga-Mannschaft ist auch SFP4 in der Unterliga Süd nach sieben Runden noch immer ohne Niederlage, obwohl zuletzt gleich mehrere Ausfälle zu verkraften waren.
Unser Doppel-Vereinsmeister Franz Graßl feierte beim Auswärtsspiel in St. Peter im Sulmtal in der 1. Klasse Südwest im Team SFP8 ein gelungenes Meisterschaftsdebüt. Er steuerte einen Sieg zu unserem 6:3-Erfolg bei.

Nachwuchs

News

Bundesliga

Aktuell

OBER1 – SFP1 5:5 (2BL)

SFP1 | 2. Bundesliga | 6. Runde 2018/2019   Einzelergebnisse Thomas Daxböck – Gregor...

Damen

News

Turnier

Zuletzt

Verschiedenes

Unsere Partner

Tabellen 2018/2019

Die nächsten Begegnungen

23. Februar 2019
24. Februar 2019
25. Februar 2019
26. Februar 2019
27. Februar 2019
1. März 2019